Freital

Polizei sucht Zeugen: Autofahrer fordert Kind zum Einsteigen auf

Symbolfoto

Symbolfoto

Freital. Die Polizei ermittelt aktuell wegen des verdächtigen Ansprechens eines Kindes in Freital.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Bisherigen Erkenntnissen der Polizei zufolge ist gestern Morgen ein 8-jähriger Junge an der Oppelstraße von einem Autofahrer angesprochen worden. Der Mann stoppte neben dem Kind und gab vor, dass es der Mutter des Kindes schlecht gehe. Gleichzeitig forderte er den Jungen auf, in das Auto zu steigen. Der Achtjährige lehnte dies ab und lief davon.

Das Tatfahrzeug wurde als grauer Skoda mit Pirnaer Kennzeichen beschrieben. Zum Fahrer selbst liegen keine Angaben vor.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und wird gleichzeitig ihre Präsenz im Bereich Zauckerode verstärken. Dabei werden sowohl uniformierte als auch Beamte in Zivil zum Einsatz kommen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wer hat Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem Sachverhalt gemacht? Wer kann weitere Aussagen zum Fahrer oder dem Fahrzeug treffen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer 0351 483 22 33 entgegen.

Von DNN

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken