Coswig

Polizei sucht Geisterfahrer

Symbolfoto

Symbolfoto

Coswig. Am Dienstag der vergangenen Woche hat ein Falschfahrer eine Kollision auf der Hauptstraße provoziert. Er war in den Gegenverkehr geraten, woraufhin die 32-jährige Fahrerin eines Pkws dem Unbekannten ausweichen musste. Dabei streifte ihr Wagen ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto. Im Zuge der Kollision entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Geisterfahrer und seinem Auto machen können. Hinweise werden bei der Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 sowie vom Polizeirevier Meißen entgegen genommen.

Von mb

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen