Verkehr

Polizei stoppt alkoholisierten Autofahrer in Riesa

Symbolfoto

Symbolfoto

Riesa. Polizeibeamte aus Riesa haben am Montagmorgen einen alkoholisierten Autofahrer (54) gestoppt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizeimeldung kontrollierten die Beamten den Fahrer eines Skoda Octavia auf der Großenhainer Straße. Der Alkoholtest vor Ort ergab bei dem Mann einen Wert von rund 1,8 Promille.

Die Polizei veranlasste eine Blutentnahme und stellte den Führerschein des 54-Jährigen, der sich nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr verantworten muss, sicher.

Von tik

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen