Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Rottwerndorf

Pirna: Betrunkener Motorradfahrer stürzt bei Flucht vor Polizei

Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs (Symbolbild).

Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs (Symbolbild).

Pirna.In Rottwerndorf ist am Dienstagnachmittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall verletzt worden. Der 42-Jährige wollte vor einer Polizeikontrolle in Krietzschwitz flüchten. Auf dem Eichgrundweg verlor der Mann die Kontrolle über sein Motorrad, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Warum der Biker flüchten wollte, war recht schnell klar: Ein Atemalkoholtest ergab 1,3 Promille. Die Polizei ermittelt nun wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.