Vandalismus

Opel mit Gullydeckel demoliert

Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen. (Symbolbild)

Laut Polizeibericht ereignete sich der Vorfall zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen. (Symbolbild)

Pirna. Mit einem Gullydeckel schlugen Unbekannte vergangene Woche wohl auf einen parkenden Wagen ein. Der Opel war an der Hospitalstraße abgestellt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seine Frontscheibe war mehrfach gerissen und die Motorhaube zerkratzt. Der etwa 50 Zentimeter mal 50 Zentimeter messende Gullydeckel lag vor dem demolierten Fahrzeug. Der Sachschaden beträgt rund 1 000 Euro.

Von lg

Mehr aus Umland

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen