Dippoldiswalde

Oberbürgermeister in Dipps legt Amt nieder

Jens Peter.

Jens Peter.

Dippoldiswalde. Dippoldiswalde braucht einen neuen Oberbürgermeister. Amtsinhaber Jens Peter (parteilos) hat am späten Mittwochabend seinen Rücktritt zum 1. Februar 2019 verkündet. Der 1. Beigeordnete der Stadt, Peter Antoniewski verlas bei der Sitzung des Gemeinderates eine entsprechende Erklärung Peters, der aus gesundheitlichen Gründen sein Amt niederlegt und auch am Abend fehlte. Peter war 2014 für die Freien Wähler angetreten, hatte sich aber im Frühjahr der CDU-Fraktion angeschlossen, weil er die Unterstützung seiner einstigen Mitstreiter vermisste. Auch die Verschuldung der Kommune sowie die Tatsache, dass Dippoldiswalde derzeit ohne Kämmerer dasteht, sollen Peter zum Rückzug bewogen haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen