Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unbekannte Fahrzeugführer

Zeugenaufruf: Leichtverletzter Zwölfjähriger nach Verkehrsunfall in Meißen

In Meißen wurde ein Zwölfjähriger bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt (Symbolbild).

In Meißen wurde ein Zwölfjähriger bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt (Symbolbild).

Meißen.Am 5. Mai ist ein Zwölfjähriger bei einem Verkehrsunfall auf der Talstraße leicht verletzt worden. Der Junge war gegen 16.45 Uhr war mit seinem Fahrrad unterwegs, als er auf Höhe einer Supermarkteinfahrt von einem Auto angefahren wurde, das nach links in die Einfahrt abbog. Die beiden Fahrzeuginsassen, ein Mann und eine Frau, sprachen daraufhin kurz mit dem Jungen, der angab, dass er nicht verletzt sei und gingen anschließend davon. Später bemerkte der Junge Schmerzen und meldete den Unfall bei der Polizei.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfall, dem Auto und dessen Fahrer machen können. Die Polizeidirektion Dresden nimmt Hinweise unter 0351/483 22 33 entgegen.

Von cs

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.