Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Waldbrände

Mehrere Brandstiftungen im Stadtwald Meißen – Jugendliche unter Verdacht

Feuerwehrleute löschen einen Waldbrand (Symbolbild).

Feuerwehrleute löschen einen Waldbrand (Symbolbild).

Meißen. In der Nähe des Wanderwegs „Zur Schönen Aussicht“ hat es am Sonntag und Montag mehrmals gebrannt. Die Polizei geht von Brandstiftung aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Sonntagmittag löschte die Feuerwehr rund 1.000 Quadratmeter Wald und machte vier Brandstellen aus. Bereits einen Tag später brannte es erneut im selben Bereich im Stadtwald auf zwei Flächen von rund 3.300 Quadratmeter. Die Flächen entzündeten sich im Anschluss erneut, so dass die Einsatzkräfte noch einmal ausrücken mussten.

Im Rahmen des Einsatzes fielen der Polizei zwei Jugendliche auf. Ob und wie sie an den Feuern beteiligt waren, muss nun geklärt werden. Zu diesem Zweck sucht die Polizei nun Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten unter )0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.