Unfall auf der Erlichtmühlenkreuzung

Mann beim Überqueren der S 172 in Heidenau schwer verletzt

Heidenau. Ein 34-Jähriger wurde in der Nacht zum Sonntag an der Erlichtmühlenkreuzung in Heidenau schwer verletzt. Der Mann schob sein Fahrrad gegen 23.30 Uhr auf der August-Bebel-Straße in Richtung Dohna. Als er die Hauptstraße (S 172) überquerte, wurde er von einem Pkw erfasst. Wie die Polizei mitteilte, bemerkte der 29-jährige Golffahrer den fünf Jahre älteren Mann und wollte ihm ausweichen, als dieser auf der Mittelinsel nicht stehen blieb, sondern auf die Fahrbahn trat. Trotz des Ausweichmanövers kam es zum Zusammenstoß. Mit schweren Verletzungen wurde der 34-Jährige in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von rund 2100 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen