Unfall

Königstein: Mann weicht Lkw aus und verletzt sich schwer

Ein Mann wurde bei einem Unfall schwer verletzt.

Ein Mann wurde bei einem Unfall schwer verletzt.

Königsstein. Am Montagvormittag wurde ein Mann bei einem Unfall in Königstein schwer verletzt. Gegen 10.25 Uhr war der 61-Jährige mit seinem Auto auf der B 172 von Königstein in Richtung Bad Schandau unterwegs, als ihm ein unbekannter Lkw auf seiner Fahrspur entgegen kam.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Mann sah sich zum Ausweichen gezwungen und stieß dabei gegen eine Laterne. Dabei verletzte er sich schwer und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der unbekannte Lkw verlies die Unfallstelle. Die Polizei ermittelt wegen Unfallflucht, der Sachschaden beläuft sich auf rund 4 500 Euro.

Von Sp

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen