B 178

Lkw stürzt in Löbau von Brücke

Der verunglückte Lkw an der Unfallstelle auf der B 178n.

Der verunglückte Lkw an der Unfallstelle auf der B 178n.

Löbau . Am Montagmorgen ist es gegen 9 Uhr auf der B178n zwischen Löbau und Weißenberg zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Lkw kam hier aus bisher noch ungeklärten Ursachen ins Schlingern. Das Fahrzeug riss dabei gut 100 Meter Leitplanke ab, verlor seinen Gabelstapler und stürzte anschließend eine Brücke herunter.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ersten Angaben zufolge konnte der Fahrer durch Ersthelfer aus seiner Kabine befreit werden. Anschließend wurde er verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Ob die schweren Sturmböen des Tiefs "Mortimer" den Unfall mitverursacht haben, wird nun von der Polizei ermittelt.

Das verunglückte Fahrzeug wird derzeit geborgen.

Von Jennifer Georgi

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen