Dresdner Straße

Leichtkraftwagen überschlägt sich in Coswig – Fahrerin verletzt

Die Freiwilligen Feuerwehren Coswig und Radebeul stellten den Wagen wieder auf die Räder.

Die Freiwilligen Feuerwehren Coswig und Radebeul stellten den Wagen wieder auf die Räder.

Coswig. Eine 68-Jährige hat am Donnerstagmittag ihren Leichtkraftwagen der Marke Aixam in Coswig in den Straßengraben gesteuert. Die Frau hatte aus noch ungeklärter Ursache gegen 12 Uhr auf der Dresdner Straße die Kontrolle über das kleine, mit Blümchen verzierte Auto verloren. Der Wagen blieb an einem Stein hängen und überschlug sich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Fahrerin kam verletzt ins Krankenhaus. Die Feuerwehr barg das Auto und nahm ausgetretene Betriebsstoffe auf.

Von DNN

Mehr aus Umland

 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen