Alkohol

Lampertswalde: Mann fährt gegen Baum und flüchtet

Symbolfoto

Symbolfoto

Lampertswalde. Am Donnerstagabend ist ein Nissan (Fahrer 49) auf der Kreisstraße 8510 gegen einen Baum gefahren. Anschließend entfernte sich der Fahrer unerlaubt vom Unfallort.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei war der 49-Jährige zwischen Skaup und Adelsdorf unterwegs, als er von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum zusammenstieß. Er verließ zunächst den Unfallort und fuhr weiter.

Aufgrund der Schäden blieb der Wagen jedoch zwischen Adelsdorf und Brockwitz stehen. Alarmierte Polizisten stellten den Mann in der Nähe des Autos und bemerkten Alkoholgeruch.

Ein Test ergab einen Wert von über 0,5 Promille. Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an und stellten den Führerschein des 49-jährigen Deutschen sicher. Er muss sich wegen Gefährdung des Straßenverkehrs sowie Unfallflucht verantworten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von tik

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken