Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Rassismus

Kubaner in Heidenau rassistisch beleidigt

Symbolfoto

Symbolfoto

Heidenau. Am Montagmittag hat ein Unbekannter auf der Rudolf-Breitscheid-Straße einen Kubaner (57) rassistisch beschimpft.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Laut Polizei musste der 57-jährige Fußgänger dem Unbekannten ausweichen, weil er mit einem Hund den Gehweg blockierte. Daraufhin beschimpfte der Täter den 57-Jährigen, stieg in ein Auto und folgte ihm, bis er die Polizei anrief. Anschließend flüchtete der Unbekannte.

Von tik

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.