Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Trunkenheit im Verkehr

Königstein: Radfahrer stürzt unter Alkoholeinfluss und verletzt sich schwer

Am Samstagmorgen hat ein alkoholisierter Radfahrer schwere Verletzungen erlitten (Symbolbild).

Am Samstagmorgen hat ein alkoholisierter Radfahrer schwere Verletzungen erlitten (Symbolbild).

Königstein/Sächsische Schweiz. Ein 43-jähriger Radfahrer ist am frühen Samstagmorgen auf der Bielatalstraße gestürzt und hat schwere Verletzungen erlitten. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann in Richtung Reißiger Platz unterwegs, als er aus noch unbekannter Ursache auf Höhe der Einmündung Cunnersdorfer Straße stürzte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Alarmierte Polizeibeamte bemerkten Alkoholgeruch bei dem Mann und führten einen Atemalkoholtest durch, der einen Wert von mehr als 2,4 Promille zeigte. Die Polizisten veranlassten eine Blutentnahme und ermitteln nun wegen Trunkenheit im Verkehr gegen den 43-Jährigen.

Von cs

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.