Unfall

Klipphauen: Alkoholisierter Autofahrer fährt gegen Autobahnschild

Klipphausen. Am Donnerstagabend kam es an der Autobahnabfahrt Wilsdruff zu einem Unfall. Laut Polizeiangaben war ein Skoda Octavia-Fahrer auf der A4 in Richtung Dresden unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam und mit dem Wagen gegen ein Schild prallte. Der 42-Jährige wurde durch den Zusammenstoß leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 11.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die alarmierten Polizeibeamten veranlassten vor Ort einen Atemalkoholtest, der einen Wert von etwa 2,6 Promille bei dem Mann ergab, des Weiteren reagierte ein Drogentest positiv auf Amphetamine. Die Polizisten ordneten eine Blutentnahme an und ermitteln wegen Gefährdung des Straßenverkehrs gegen ihn.

Von cs

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Spiele entdecken