Kamenz

In Bernsdorf gestohlenes Motorrad taucht in Kamenz auf

Symbolbild.

Symbolbild.

Kamenz. Ein erst vor wenigen Tagen in Bernsdorf gestohlenes Motorrad ist am Dienstagnachmittag in Kamenz wiederaufgetaucht. Dort hatte ein aufmerksamer Anwohner die weinrote Kawasaki der Polizei gemeldet. Die Maschine stand in einer Lagerhalle an der Bautzner Straße. Die Fahrzeugnummer weist sie eindeutig als das gestohlene Motorrad aus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei ermittelt nun, wie das Krad nach Kamenz gelangte. Im Fokus steht dabei ein 35-jähriger Kamenzer, der bereits vor wenigen Tagen wegen diverser Drogendelikte festgenommen wurde. Er befindet sich bereits in Haft.

Von uh

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.