Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Köttewitz

Fünf Haustiere sterben bei Wohnungsbrand in Dohna – Bewohner unverletzt

Brandursache und Schadenshöhe sind aktuell noch unklar.

Brandursache und Schadenshöhe sind aktuell noch unklar.

Dohna.In einer Küche im Obergeschoss eines Einfamilienhauses in Dohna-Köttewitz ist am Donnerstagmorgen ein Brand ausgebrochen. Die Feuerwehr rettete ein dreijähriges Mädchen aus dem Haus. Das Kind und alle anderen blieben unverletzt, allerdings traf es die Haustiere der Bewohner.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zwei Chinchillas, zwei Katzen und ein Hase starben in der Wohnung durch die Einwirkung von Rauchgas. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung übernommen.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.