Bad Schandau

Flucht nach Zusammenprall mit Mauer und Laterne ergriffen – Zeugen gesucht

Symbolfoto

Symbolfoto

Bad Schandau. In der Nacht von Freitag zu Samstag fuhr ein Fahrzeug – vermutlich ein Lkw – gegen eine Grundstücksmauer und eine Laterne am Ostrauer Ring. Das bisher noch unbekannte Vehikel verließ im Anschluss den Unfallort einfach. Der entstandene Schaden beträgt etwa 300 Euro. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu dem unbekannten Fahrzeug machen können. Alle Hinweise nimmt die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33 oder das Polizeirevier Sebnitz entgegen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von fg

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.