Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Unfälle

E-Biker stürzen in Pirna und Freital – Ein Tier und Alkohol als Ursache

Die Polizei meldet zwei Stürze von E-Bike-Fahrerin in der Region (Symbolbild).

Die Polizei meldet zwei Stürze von E-Bike-Fahrerin in der Region (Symbolbild).

Pirna/Freital.Am Donnerstagabend und in der Nacht zu Freitag ist in Pirna und Freital je ein E-Bike-Fahrer gestürzt. In Pirna brachte ein Tier, das kurz vor 22 Uhr unvermittelt über den Eichgrundweg lief, den 50 Jahre alten Fahrer zu Fall. Der Mann kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Glimpflicher ging es für einen 26-Jährigen in Freital-Burgk aus. Er hatte gegen 1 Uhr in der Nacht am Kreisverkehr Otto-Dix-Straße die Balance verloren und stürzte, zog sich aber nur leichte Verletzungen zu. Mitursächlich war vermutlich der Alkoholpegel des E-Bike-Fahrers: Gemessen wurden rund 1,5 Promille.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.