Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Betrug

Dubiose Spendensammler in Pirna unterwegs

Symbolbild.

Symbolbild.

Pirna. Verdächtige Spendensammler haben am Montagnachmittag im Pirnaer Stadtteil Sonnenstein mehrere Menschen betrogen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Männer sprachen in Einkaufsmärkten Kunden an und gaben vor, Unterschriften sowie Bargeld für den Bau eines internationalen Zentrums für Kinder mit Behinderungen zu sammeln. In zwei Fällen waren sie erfolgreich, erhielten einmal 20 Euro und einmal 50 Euro. Unter dem Vorwand, das Geld wechseln zu wollen, suchten sie das Weite.

Die Betrogenen ließen sie mit der Spendenliste zurück. Die Polizei warnt nun vor der Masche.

Von ffo

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.