Görlitz-Dresden

Drei Unfälle auf der A 4 zwischen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla

Verletzt wurde laut Polizei bei den Unfällen niemand (Symbolbild).

Verletzt wurde laut Polizei bei den Unfällen niemand (Symbolbild).

Pulsnitz. Auf dem A 4-Abschnitt zwischen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla haben sich am Montag gleich drei Unfälle ereignet. Verletzt wurde laut Polizei niemand, doch der Schaden liegt bei insgesamt rund 30.000 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Am Vormittag kollidierte zunächst ein Auto mit einem Sattelzug. Gegen Mittag fuhr ein Sattelzugfahrer auf einen Kleintransporter auf. Gleiches ereignete sich gegen 14.45 Uhr – ein Schwerlaster stieß mit einem vor ihm fahrenden Sattelzug zusammen.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen