Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Autobahn 4

Caddy landet im Gebüsch – Fünf Personen leicht verletzt

Der Caddy landete im Gebüsch.

Der Caddy landete im Gebüsch.

Pulsnitz.Bei einem Unfall auf der Autobahn 4 zwischen Pulsnitz und Ottendorf-Okrilla sind am Freitagnachmittag fünf Personen verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen kam der Fahrer eines Caddy mit seinem Wagen aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto fuhr etwa 200 Meter neben der Leitplanke, durchbrach dann einen Zaun und landete schließlich im Gebüsch.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Zwei Erwachsene und drei Kinder erlitten leichte Verletzungen, konnten aber noch vor Ort behandelt werden. An der Unfallstelle kam es zeitweise zu Behinderungen.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.