Brandsiftung

Leerstehendes Gebäude in Meißen angezündet: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte verursachten einen Brand in Meißen.

Unbekannte verursachten einen Brand in Meißen.

Meißen. Am Samstagnachmittag brannte ein Gebäude in Meißen. Gegen 16.30 Uhr brannte ein leerstehendes Gebäude an der Dresdner Straße. Passanten hatten zuvor zwei zwölf bis 15 Jahre alte Kinder in dem Bereich bemerkt, die Knaller zündeten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ebenso wurde eine größere Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener an der Dresdner Straße gesehen. Diese hatte einen großen, braunen Hund bei sich. Die Polizei prüft, wer daran beteiligt sein könnte und bittet um Mithilfe.

Hinweise:(0351) 483 22 33

Von Sp

Mehr aus Umland

 
 
 
 
 
Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen