Kodersdorf

BMW verliert Weihnachtsgeschenke auf der Autobahn

Statt unter dem Baum lagen die Geschenke plötzlich auf der Autobahn.

Statt unter dem Baum lagen die Geschenke plötzlich auf der Autobahn.

Kodersdorf. Geschenkeflut auf der A 4: In Höhe der Anschlussstelle Kodersdorf hat der Fahrer eines BMW am Sonntagvormittag Weihnachtsgeschenke verloren. Die Gaben waren in der Dachbox verstaut, die sich wegen eines Defekts öffnete. Die Präsente purzelten auf die Autobahn, wo der nachfolgende Verkehr schlecht bis gar nicht ausweichen konnte. Die Geschenke sind hin und auch Teile der Dachbox wurden überrollt. Verletzt wurde aber zum Glück niemand.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.