Unfall

Betrunkene Seniorin stürzt in Radeburg mit dem Rad

Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht (Symbolbild).

Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht (Symbolbild).

Radeburg. Mit einem sehr hohen Promillewert hat sich am Samstag kurz vor Mittag eine Radeburger Seniorin mit ihrem Fahrrad auf den Weg gemacht. Die 71-Jährige stieß jedoch beim Abbiegen von der Großenhainer Straße in Richtung eines Einkaufsmarkts gegen eine Bordsteinkante und stürzte.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Dabei trug sie Verletzungen davon, die im Krankenhaus behandelt werden mussten. Polizisten vor Ort bemerkten außerdem Alkoholgeruch. Ein Atemalkoholtest bei der Rentnerin ergab 2,6 Promille.

Von fkä

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen