Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Lage unter Kontrolle

„Bedrohungslage“ – Großeinsatz der Polizei in Ebersbach

In Ebersbach-Neugersdorf ist es am Mittwochvormittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen.

In Ebersbach-Neugersdorf ist es am Mittwochvormittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen.

Ebersbach.In Ebersbach-Neugersdorf ist es am Mittwochvormittag zu einem Großeinsatz der Polizei gekommen. Die zuständige Polizeidirektion Görlitz sprach in einer ersten Mitteilung  von einer Bedrohungslage. Auslöser des Einsatzes sei ein 24-jähriger Mann, der in einem der Plattenbaublöcke an der Sachsenstraße lebt. Weitere Details nannten die Beamten zunächst nicht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

„Die Lage ist stationär und unter Kontrolle. Eine unmittelbare Gefahr besteht für die Anwohner sowie die Kinder eines angrenzenden Kindergartens und einer Mittelschule derzeit nicht“, teilten die Beamten am frühen Nachmittag mit. Die Bevölkerung wird gebeten, den beschriebenen Bereich zu meiden und den Anweisungen der Einsatzbeamten Folge zu leisten.

DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.