Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Laufende Ermittlungen

Vier Jugendliche bauen Autounfall auf der S 171 nahe Bad Gottleuba

Am Sonntagmorgen wurden vier Teenager bei einem Unfall auf der S 171 verletzt (Symbolbild).

Am Sonntagmorgen wurden vier Teenager bei einem Unfall auf der S 171 verletzt (Symbolbild).

Bad Gottleuba-Berggießhübel. Am frühen Sonntagmorgen sind vier Menschen bei einem Unfall verletzt worden. Ein 18-Jähriger fuhr mit einem Opel Astra auf der S 171 in Richtung Hellendorf, als er in einer Kurve die Kontrolle über das Fahrzeug verlor und gegen einen Baum fuhr. Der Fahrer sowie zwei 16-Jährige und ein 15-Jähriger im Wagen wurden dabei leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3.500 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei ermittelt nun zum Unfallhergang und geht Hinweisen nach, denen zufolge eine der 16-Jährigen für das Abkommen von der Straße verantwortlich war.

Von cs

Mehr aus Umland

 
 
 
 
 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.