Unfallflucht in Radeberg

Auto überschlägt sich und bleibt auf dem Dach liegen

Symbolfoto

Symbolfoto

Radeberg. Auf der Kamenzer Straße in Radeberg ist es am Dienstagabend zu einem schweren Autounfall gekommen. Ein 38-Jähriger verlor die Kontrolle über seinen Wagen, nachdem er einem überholenden Auto ausgewichen war. Der Pkw überschlug sich und kam auf dem Dach zum Stillstand. Der Insasse blieb unverletzt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Wegen Gegenverkehr hatte der überholende Wagen knapp vor dem Auto des 38-Jährigen eingeschert, weshalb der nach rechts auswich. Weder der Überholende noch der Fahrer des entgegenkommenden Wagens hielten an. Die Polizei Kamenz sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03578/3520 entgegen.

Von SL

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken