Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Zeugen gesucht

Auto überfährt Fußgänger – Täter geflohen

Symbolbild

Symbolbild

Radebeul.In der Nacht zum Sonnabend gegen 02:40 Uhr ist auf der Meißner Straße ein 17-jähriger Fußgänger angefahren worden. Der Jugendliche war auf dem Gehweg im Bereich der Eduard-Bilz-Straße unterwegs, als ein unbekannter Pkw von der Fahrbahn abkam und mit ihm zusammenstieß. Das Fahrzeug kam aus der Richtung Dresden und entfernte sich ohne anzuhalten von der Unfallstelle. Der Jugendliche wurde verletzt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu dem unbekannten Pkw und der Identität des Fahrer machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer 0351-4832233 und das Polizeirevier Meißen entgegen.

Von lp

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.