Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bad Schandau

40-Jähriger fährt ohne Führerschein und unter Drogeneinfluss

Symbolfoto

Symbolfoto

Bad Schandau.In der Nacht zum Donnerstag haben Polizisten einen Fahrer kontrolliert, der keine Fahrerlaubnis hatte. Darüber hinaus stand der 40-Jährige unter Einfluss von Betäubungsmitteln. Die Polizei wurde auf den Mann auf der B172 aufmerksam. Der Drogentest reagierte positiv auf Amphetamine. Daraufhin veranlassten die Beamten eine Blutabnahme und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Fahrens unter dem Einfluss von Betäubungsmittel ein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.