Pirna

34-Jähriger verursacht Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

Symbolfoto

Symbolfoto

Pirna. Ein Peugeot 107 ist am Donnerstag von der Fahrbahn in Pirna abgekommen und dabei auf die linke Fahrzeugseite gekippt. Der 34-Jährige Fahrer war auf der Schandauer Straße unterwegs, als er aus noch nicht geklärten Gründen rechts von der Straße abkam. Der Wagen prallte gegen eine Stützmauer und kippte anschließend um. Der 34-Jährige blieb unverletzt. Dabei entstand ein Schaden von etwa 5000 Euro. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Polizisten Alkoholgeruch beim Fahrer und ordneten eine Blutentnahme an. Nun muss sich der Mann wegen des gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr verantworten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.