Ulberndorf

20 000 Euro Beute bei Einbruch in Dippoldiswalde

Die Einbrecher stiegen durch ein Fenster in die Firmenräume (Symbolbild).

Die Einbrecher stiegen durch ein Fenster in die Firmenräume (Symbolbild).

Dippoldiswalde. Langfinger haben am Sonntag oder Montag aus den Räumen eines Unternehmens im Dippoldiswalder Ortsteil Ulberndorf unter anderem Werkzeug, Computertechnik und mehrere Kanister mit Heizöl entwendet. Den Gesamtwert der Beute bezifferte die Polizei auf rund 20 000 Euro. Laut den Beamten gelangten die Diebe zwischen Sonntag 11 Uhr und Montag 7.15 Uhr durch ein Fenster in die Räume.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von ttr

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen