Pirna-Copitz

17-jähriger Mopedfahrer gestürzt

Holzkohlegrills

Holzkohlegrills

Pirna. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hauptstraße in Pirna-Copitz ist am Sonnabend ein 17 Jahre alter Mopedfahrer gestürzt und verletzt worden sowie ein Sachschaden von etwa 3500 Euro entstanden. Den Angaben zufolge war ein 58 Jahre alter Fahrer ei­nes Seat Ibiza gegen 18.30 Uhr auf der Schillerstraße in Richtung Hauptstraße unterwegs. An der Kreuzung unmittelbar an der Volksbank-Filiale wollte er nach links in Richtung Lohmener Straße abbiegen. Dabei übersah er den Moped-Fahrer. Der Jugendliche auf seiner Simson S 51 konnte dem Kleinwagen, der ihm die Vorfahrt genommen hatte, nicht mehr ausweichen, wurde von der Frontschürze erfasst und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu. Er wurde in eine Klinik gebracht.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von df

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Letzte Meldungen