Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Niederpoyritz

Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Pillnitzer Landstraße

Symbolbild

Symbolbild

Dresden. Bei einem Unfall auf der Pillnitzer Landstraße haben Menschen schwere Verletzungen erlitten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Ein 76-jähriger Mann war in einem Kia Soul in Richtung Körnerplatz unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache kam er nach links von der Fahrbahn ab und stieß mit einem im Gegenverkehr fahrenden Smart zusammen.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Kleinwagen zurückgestoßen und kollidierte mit der Leitplanke. Die 50-Jährige am Steuer des Smart sowie der 76-Jährige wurden mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 20.000 Euro.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.