Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Dresden-Gorbitz

Zwei Menschen verletzen sich bei Unfall auf Coventrystraße

Die Polizei ermittelt, warum der Renault Megane und der VW Golf zusammenstießen.

Die Polizei ermittelt, warum der Renault Megane und der VW Golf zusammenstießen.

Dresden.Bei einem Unfall auf der Kreuzung der Coventrystraße mit der Gottfried-Keller-Straße haben zwei Menschen am Freitagnachmittag Verletzungen erlitten. Auf der Kreuzung in Dresden-Gorbitz stießen ein Renault Megane und ein VW Golf gegen 14 Uhr zusammen.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Renaultfahrer wurde leicht verletzt. Die Beifahrerin des Golfs trug ebenfalls Verletzungen davon und wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Bereits am Dienstag gab es an der gleichen Kreuzung einen Unfall. Die Kreuzung ist teilweise gesperrt. Die Polizei ermittelt zur Unfallursache.

Von rh

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.