Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Höhe Altenzeller Straße

Zwei Autos kollidieren auf der Budapester in Dresden

Beide Fahrzeuge kollidierten, wobei der Mini in die Fahrerseite des Polo prallte.

Beide Fahrzeuge kollidierten, wobei der Mini in die Fahrerseite des Polo prallte.

Dresden. Am Mittwochabend sind auf der Budapester Straße in Dresden zwei Autos zusammengestoßen. Die Fahrerin eines VW Polo übersah kurz nach 18 Uhr beim Einbiegen von der Altenzeller Straße offenbar einen vorfahrtsberechtigten Mini.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der VW knallte in die Seite des Mini, dessen Fahrerin leicht verletzt ins Krankenhaus kam. Die Polizei leitete den Verkehr an der Unfallstelle vorbei.

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.