Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Tanneberger Weg

Wohnungsöffnung in Dresden: Feuerwehr findet Toten und gestorbene Haustiere

Die Feuerwehr rückt auch aus, wenn Wohnungstüren geöffnet werden müssen.

Die Feuerwehr rückt auch aus, wenn Wohnungstüren geöffnet werden müssen.

Dresden.Weil der Mieter einer Wohnung am Tanneberger Weg in Gorbitz längere Zeit nicht gesehen worden war, hat die Feuerwehr am Donnerstagmittag dessen Wohnungstür geöffnet. Dort machten die Einsatzkräfte eine schreckliche Entdeckung.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sie fanden den Mann tot in der Wohnung – er zeigte „sichere Todeszeichen“, teilte die Feuerwehr mit. Außerdem lagen insgesamt neun tote Katzen in den Räumen. Die Einsatzkräfte brachten die toten Tiere zur Entsorgung ins Tierheim. Zu den Todesumständen des Mannes wird noch ermittelt.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.