Stadtteil-Katalog

Wie es sich in Dresdens verschiedenen Stadtteilen lebt

Archiv: In der Seevorstadt in Dresden wird am meisten Wohnraum gebaut.

Archiv: In der Seevorstadt in Dresden wird am meisten Wohnraum gebaut.

Dresden. Die Stadt hat einen neuen Stadtteilkatalog mit Daten aus dem Jahr 2016 herausgebracht. Darin erfahren Interessierte unter anderem was der kinderreichste Stadtteil ist, wo die meisten Umzüge stattfinden und in welchem Gebiet die meisten PKWs stehen. Mit dabei ist auch kurioses: So gibt es in Löbtau-Nord die höchste Dichte an Zahnärzten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Stadtteilkatalog mit Indikatoren zur Bevölkerungs- und Sozialstruktur, zur Bautätigkeit und zum Wohnungsbestand, zur Infrastruktur, zur Wirtschaft und zum Wahlverhalten ist unter www.dresden.de/stadtteilkatalog verfügbar. Hier stehen auch Zeitreihen für verschiedene Kennzahlen zur Verfügung, die Auskunft über die unterschiedliche Entwicklung der einzelnen Stadtteile liefern.

Von tg

Mehr aus Dresden

 
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen