Bauvorhaben


Wie Dresden Straßen und Brücken schneller flott bekommen will

Im April soll die Sanierung des Altmarkts beginnen. Dabei wird nicht nur das Pflaster ausgetauscht, sondern es werden auch Leitungen verlegt, die die Händler des Striezelmarktes nutzen können. Damit der stattfinden kann, sollen die Arbeiten unterbrochen werden.

Im April soll die Sanierung des Altmarkts beginnen. Dabei wird nicht nur das Pflaster ausgetauscht, sondern es werden auch Leitungen verlegt, die die Händler des Striezelmarktes nutzen können. Damit der stattfinden kann, sollen die Arbeiten unterbrochen werden.

Loading...
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen