Newsletter „DNN Update“

Wie 3000 Gemälde aus dem Kellerdepot der SKD gerettet wurden

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser,

vor 20 Jahren erlebte Dresden eine nicht für möglich gehaltene Jahrhundertflut. Während die Weißeritz schon Teile Dresdens überflutet hatte, stieg der Elbpegel von Tag zu Tag seinem Höchststand von 9,40 Metern entgegen.

In unserer Serie „20 Jahre nach der Flut“ hat Barbara Stock den Leiter des Technischen Dienstes der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD), Michael John, getroffen.

Die rund 3000 aus dem unterirdischen Depot geretteten Gemälde stapelten sich über Wochen in den Ausstellungsräumen der Galerie Alte Meister.

Die rund 3000 aus dem unterirdischen Depot geretteten Gemälde stapelten sich über Wochen in den Ausstellungsräumen der Galerie Alte Meister.

Er erzählt, wie die rund 3000 Gemälde aus dem unterirdischen Depot der SKD gerettet wurden, wo die Wassermassen immensen Schaden anrichteten und welche Lehren Alte Meister, Grünes Gewölbe und Co. aus der Katastrophe gezogen haben. Jetzt lesen

 

Zitat des Tages

Nach der Oderflut hat Brandenburg die Helfer mit einem Flutorden ausgezeichnet. Vielen Helfern hat dieser Orden an der Uniform mehr gegeben als Geld. Ich könnte mir das auch in Sachsen vorstellen. Der Ministerpräsident wird das Richtige tun.

Armin Schuster

Innenminister von Sachsen (CDU) über die Möglichkeit, Helfern in den sächsischen Waldbrandregionen eine besondere Form der Anerkennung zukommen lassen

Die Corona-Nachrichten

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Das Corona-Virus und seine Ausbreitung: Das RND zeigt mithilfe verschiedener Grafiken, wie sich die Zahlen zu Infizierten, Todesfällen und Genesungen im Inland, Europa und der Welt verändern.

Corona-Zahlen: Unser Überblick für Dresden und Sachsen - Wie viele Menschen sind in Dresden und Sachsen mit Corona infiziert? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen für Ihre Region – laufend aktualisiert. Jetzt lesen

Corona in Dresden: Inzidenz fast gleichauf mit dem Bundesdurchschnitt: Die Dresdner Inzidenz präsentierte sich am Samstag annähernd gleichauf mit dem bundesweiten Durchschnitt. Derweil sind wie immer an Wochenenden nur eingeschränkt Daten verfügbar. Jetzt lesen

Zenit der Sommerwelle überschritten: Wie geht es nun weiter mit Corona?: Die Corona-Sommerwelle in Deutschland scheint gebrochen. Es kommt inzwischen wieder seltener zu Infektionen und schweren Erkrankungen. Doch die Entspannung des Infektionsgeschehens könnte nur von kurzer Dauer sein. Jetzt lesen

 

Dresden und die Region

Dresden hat fast 90 Grundschulen (Symbolbild).

Dresden hat fast 90 Grundschulen.

DNN-Schulmonitor: Alle Dresdner Grundschulen im Steckbrief

In Dresden gibt es fast 90 Grundschulen in kommunaler und freier Trägerschaft. An den staatlichen Schulen läuft im Herbst die nächste Anmelderunde. Die Dresdner Neuesten Nachrichten stellen alle Schulen mit ihren Angeboten für die 1. bis 4. Klasse in Steckbriefen vor, um Eltern einen Vergleich zu ermöglichen. Jetzt lesen

Unsere Leseempfehlungen

 

Aus unserem Netzwerk

Wer später mal in die sogenannte New Administrative Capital möchte, muss eines der drei geplanten Stadttore passieren.

Wer später mal in die sogenannte New Administrative Capital möchte, muss eines der drei geplanten Stadttore passieren.

Alles nach Plan: Ägyptens neue Hauptstadt

Ägypten baut sich ein neues politisches Zentrum: Mitten in der Wüste vor Kairo entsteht derzeit für 60 Milliarden Euro eine Hauptstadt der Superlative. Viele Ägypter sehen das ehrgeizige Vorhaben kritisch – weil es an den Bedürfnissen der Mehrheit der Einwohner vorbeigeplant wurde. Jetzt lesen

 

Termine des Tages

19 Uhr - Moritzburg Festival - Öffentliche Probe: Lassen Sie sich überraschen. Bei der öffentlichen Probe, die in der Kirche Moritzburg stattfindet, wird das Programm erst am Abend verraten. Ort: Schlossallee 38, 01468 Moritzburg. Tickets für 8 Euro (ermäßigt: 5 Euro) nur an der Abendkasse. https://www.moritzburgfestival.de/festival-programm-tickets.html

 

Wer heute wichtig wird

Anne Kinski und Ulrich Kons beim Rudertraining in Kessin

Anne Kinski und Ulrich Kons beim Rudertraining in Kessin

Heute um 11 Uhr startet Anne Kinski für PRO RETINA eine Rudertour von Dresden nach Hamburg. Das Besondere: Anne Kinski hat eine degenerative Netzhauterkrankung, die ihre Sehfähigkeit stark einschränkt. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit auf bisher nicht heilbare Netzhauterkrankungen zu lenken und Spenden für die Forschung zu sammeln. https://www.pro-retina.de/pro-retina-ruder-challenge-zur-forschungsfoerderung

 

Gewusst wie – die Tipps für den Tag

 

Und dann war da noch ...

Lübecker Busfahrer und Musiker: Calvin Bulgrin (27) aus Lübeck.

Lübecker Busfahrer und Musiker: Calvin Bulgrin (27) aus Lübeck.

... der singende Busfahrer aus Lübeck

Calvin Bulgrin ist Busfahrer in Lübeck, Pietro-Lombardi-Double und Sänger. Dieter Bohlen gab ihm 2021 beim DSDS-Casting keine Chance. Doch das kann Bulgrin egal sein: Denn Sony Music kauft nun seinen Song „California Diva“. Jetzt lesen

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Tag

Ihr Dirk Birgel

Chefredakteur

 

Falls Sie Anregungen oder Kritik haben, melden Sie sich gern direkt bei unserem Chefredakteur Dirk Birgel: d.birgel@dnn.de

 

Hier geht‘s zur DNN-App

Exklusive News, Hintergründe und Meinungen immer schnell und rund um die Uhr!

iOS: Die DNN-App im App Store

Android: Die DNN-App bei Google Play

Hier geht's zum E-Paper der DNN

Die Zeitung von morgen schon am Abend lesen (Aktualisierung am Morgen) und mehrere Ausgaben handlich immer dabei.

iOS: Das E-Paper der DNN im App Store

Android: Das E-Paper der DNN bei Google Play

Verwandte Themen

Letzte Meldungen