Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Diebstahl

Widerspenstige Ladendiebin

Symbolbild

Symbolbild

Dresden.In der Willsdruffer Vorstadt hat am Donnerstagabend eine 21 Jahre alte Frau Lebensmittel im Wert von 30 Euro in einem Einkaufsmarkt an der Schweriner Straße in ihre Tasche gepackt ohne zu bezahlen. Ihr 40-Jähriger Begleiter lenkte in der Zwischenzeit das Verkaufspersonal ab.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Ladendetektiv bemerkte den Vorfall und griff in die Situation ein. Daraufhin wurde er von dem Gefährte der Diebin geschlagen, so dass die junge Frau flüchten konnte. Der Ladendetektiv nahm die Verfolgung auf und konnte sie an der Bauhofstraße stoppen. Die Diebin setzte sich zur Wehr und verletzte den Mann leicht.

Die hinzugerufenen Beamten nahmen sie vorläufig fest und leiteten ein Ermittlungserfahren wegen räuberischen Diebstahls gegen die Frau und ihren Begleiter ein.

Von CM

Mehr aus Dresden

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.