Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Diebstahl

Werkzeuge aus Transportern gestohlen

In den vergangenen Tagen haben Unbekannte Werkzeug aus drei Kleintransportern gestohlen. (Symbolbild)

In den vergangenen Tagen haben Unbekannte Werkzeug aus drei Kleintransportern gestohlen. (Symbolbild)

Dresden.In den vergangenen Tagen ist Werkzeug aus drei Kleintransportern im Stadtbezirk Pieschen gestohlen worden. Unbekannte Täter hebelten in der Nacht zu Dienstag auf der Seumestraße die Seitentür eines Mercedes Vito auf und entwendeten einen Koffer mit Akkuschraubern und Zubehör im Wert von rund 500 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Auf der Baudissinstraße in Kaditz öffneten die Täter auf unbekannte Weise einen Renault Master und stahlen Geräte im Wert von rund 2 000 Euro. Es entstand kein Sachschaden.

Auf der Dopplerstraße in Trachau schlugen die Unbekannten die Heckscheibe eines Toyota Proace ein. Sie stahlen Akkuschrauber, Bohrer und diverses Zubehör im Gesamtwert von etwa 2 000 Euro und verursachten rund 1 000 Euro Sachschaden.

Von EE

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.