Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Bildung

Wegen Corona geschlossene VHS Dresden unterrichtet digital

Der Sitz der Volkshochschule Dresden

Der Sitz der Volkshochschule Dresden

Dresden. Auch wenn das öffentliche Leben stillsteht, müssen Wissbegierige nicht auf das Lernen verzichten: Die Volkshochschule (vhs) Dresden bietet eine breite Auswahl an digitalen Formaten. Solange keine Präsenzkurse möglich sind, versucht die vhs möglichst viele Lerneinheiten zu digitalisieren.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Sport, Sprachen, Vorträge und mehr

In ihren "virtuellen Klassenzimmern" werden weiterhin Sportkurse wie Pilates angeboten. Auch Französisch, Italienisch, Spanisch oder Japanisch können Sprachbegeisterte von zuhause aus lernen. Zudem bereiten einige Angebote darauf vor, nach der Krise beruflich mit neuem Wissen durchzustarten. Neben Informationen zur Finanzwirtschaft, zu Kosten- und Leistungsrechnung oder zur betrieblichen Steuerpraxis werden über das Internet auch Kurse zur professionellen Bildbearbeitung oder Website-Gestaltung gehalten. Auch ihre Vorträge zu Themen rund um die Welt holt die Volkshochschule Dresden in das heimische Wohnzimmer.

Alle Online-Kurse sind auf der Homepage der Volkshochschule Dresden zu finden. Die Anmeldung erfolgt über die Website, anschließend erhalten die Teilnehmer die Zugangsdaten. Derzeit bereitet die VHS die Umsetzung von Hygienevorschriften vor, um für eine mögliche Wiedereröffnung mit Auflagen vorbereitet zu sein.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

www.vhs-dresden.de

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.