Verkehrsverbund Oberelbe

Pirnas Landrat Michael Geisler ist neuer Verbandschef beim VVO

Pirnas Landrat Michael Geisler ist neuer Verbandsvorsitzender beim Verkehrsverbund Oberelbe.

Pirnas Landrat Michael Geisler ist neuer Verbandsvorsitzender beim Verkehrsverbund Oberelbe.

Dresden. Der Pirnaer Landrat Michael Geisler (CDU) ist neuer Verbandsvorsitzender beim Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). Der Politiker war Anfang Dezember zum Auftakt der Verbandsversammlung, die sich aus Vertretern der Kreise Meißen, Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und Bautzen sowie der Stadt Dresden zusammensetzt, zum Nachfolger des ausgeschiedenen und früheren Bautzener Landrats Michael Harig (CDU) gewählt worden.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Seitenhieb auf Dresdner Stadtpolitik

„Im Fokus steht derzeit vor allem die Sicherung des bestehenden Angebotes. Daran werden wir gemeinsam mit Verkehrsunternehmen, Kommunen und dem Freistaat arbeiten“, erklärte Michael Geisler, der sich angesichts des Tagungsortes der Verbandsversammlung – der Plenarsaal des Dresdner Rathauses – auch einen Seitenhieb aufs aktuelle Geschehen in der Stadtpolitik und das Gezerre um die Bürgermeisterposten nicht verkneifen wollte. Ein wenig, so erklärte Michael Geisler, sei er zuvor verunsichert gewesen: „Dem Saal hängt ja so ein kleiner Fluch an, ob die Wahl auch gelingt.“

Lesen Sie auch

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Als sein erster Stellvertreter war der Meißner Landrat Ralf Hänsel (CDU), als zweiter Stellvertreter der Dresdner Oberbürgermeister Dirk Hilbert (FDP) gewählt worden. Michael Geislers Vorgänger Michael Harig hatte sich dieses Jahr in den Ruhestand verabschiedet und war im Sommer zu den Landratswahlen in Bautzen nicht noch einmal angetreten.

Anzeige
Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen

 
 
 
 
 
 
 
 
 

Spiele entdecken