Kfz-Diebstahl

Vier Autodiebstähle in Dresden – Ein Wagen wieder aufgetaucht

Donnerstag und Freitag sind in Dresden vier Fahrzeuge entwendet worden (Symbolbild).

Donnerstag und Freitag sind in Dresden vier Fahrzeuge entwendet worden (Symbolbild).

Dresden. Donnerstag und Freitag sind in Dresden vier Fahrzeuge entwendet worden. Ein Wagen tauchte bereits wieder auf. Der drei Jahre alte Audi Q7, der von der Weißenberger Straße in Bühlau verschwand, wurde am Freitag in Polen verlassen in einem Waldstück gefunden und sichergestellt.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Verschwunden bleiben zunächst ein rund 58.000 Euro teurer Jeep Wrangler, der in Loschwitz geklaut wurde, ein vier Jahre alter und 50.000 Euro teurer Renault Trafic sowie ein gleichaltriger, 17.500 Euro teurer Renault Megane, beide in Laubegast entwendet.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.