Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Meschwitzstraße

Vergewaltigungsverdacht – 33-Jähriger in Dresden festgenommen

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Dresden.Am Sonntagvormittag gegen 9 Uhr hat die Polizei in einem Club an der Meschwitzstraße einen 33-Jährigen festgenommen. Er steht im Verdacht, im Sanitärbereich des Lokals eine 21-Jährige vergewaltigt zu haben.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Der Tatverdächtige stammt laut Polizei aus Marokko. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.