Tag der offenen Tür

Vereinshaus der Johannstadthalle lädt ein

Die Johannstadthalle ist Heimat nachbarschaftlicher und kultureller Begegnungen.

Die Johannstadthalle ist Heimat nachbarschaftlicher und kultureller Begegnungen.

Dresden. Das Vereinshaus des JohannStadthalle e.V. stellt sich am Freitag, 17. August, vor. Unter dem Motto „Erleben. Mitmachen. Wohlfühlen.“ lädt der Verein von 14 Uhr bis 18 Uhr auf die Dürerstraße 89 ein, um einen Blick hinter die Kulissen der Vereinsarbeit zu werfen. Alle Kurse, Gruppen, Initiativen und Werkstätten präsentieren sich interessierten Besuchern. Angefangen bei Gesellschaftstanz hin zu Linedance, über den Foto- oder Rhetorikklub zu offenen Wandergruppen, Handarbeitszirkeln bis zu Keramikkursen – das Angebot ist breit gefächert. Der Eintritt ist frei, jedoch wird um eine Spende gebeten.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von DNN

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Spiele entdecken