Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

 

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Palaissommer

Ungezähmte Klassik – Klavier trifft Saxofon

Palaissommer : Flügel mit Palais

Palaissommer : Flügel mit Palais

Dresden. Klassik trifft Moderne – zumindest treffen Andrej Lakisov mit dem Saxofon und Ulugbek Palvanov am Klavier aufeinander. Der Palaissommer, Plaisplatz 11, lädt am 1. August um 20 Uhr zur Klaviernacht ein. Gespielt werden zum Beispiel von Eugene „Bozza Caprice Aria“ oder von Kalinkovich „Concerto Capriccio on Themes of Paganini“ sowie „Carmen Aria Don Jose“ von Bizet. Das eintrittsfreie Festival Palais Sommer wird vor allem durch die Spenden der Besucher möglich.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Von Carolin Seyffert

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.