Gottfried-Keller-Straße

Unfall nach Ausweichmanöver in Dresden-Briesnitz – Fahrer flüchtet

Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Dresden. Bein Einbiegen von der Gottfried-Keller- nach links auf die Warthaer Straße hat ein Autofahrer am Samstagvormittag einen Unfall verursacht. Er oder sie übersah gegen 10.20 Uhr einen Skoda Fabia, dessen Fahrerin auf der Warthaer Straße in derselben Richtung unterwegs war.

Weiterlesen nach der Anzeige
Weiterlesen nach der Anzeige

Die 31-Jährige am Steuer setzte zum Ausweichmanöver an und kollidierte mit einem Seat Leon, der an der Kreuzung wartete. Verletzt wurde niemand. Der Unfallverursacher, der selbst keinen Schaden an seinem Wagen in Kauf nehmen musste, fuhr davon. Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

Von fkä

Anzeige
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Outbrain UK Ltd, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen.

 

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

Verwandte Themen

Letzte Meldungen